Neu – Institut für Infusionstherapie (IIT) in Dagersheim

Warum Infusionen?

Wir alle wissen um die Vorzüge einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, jedoch läßt sich diese oftmals in unserem hektischen Alltag nur unzu­reichend realisieren. Auch sind unsere Nahrungsmittel aufgrund der industriellen Produktionsweise und weiten Transportwegen lange nicht mehr so reich an Vitaminen und anderen Nährstoffen, wie es noch vor wenigen Jahrzehnten der Fall war.

Stress, Belastungssituationen und Erkrankungen gehen dauerhaft zu Lasten des Nährstoffhaushaltes. Somit können wir durchaus in einen Mangelzustand geraten, der längerfristig von Infektanfälligkeit bis hin zum Burn-out führen kann, wenn er nicht ausgeglichen wird.

Bei einer Infusion werden die fehlenden Nährstoffe dem Körper direkt über eine Vene zugeführt. Im Gegensatz zur oralen Gabe erreichen die Nährstoffe jegliches Körpergewebe unmittelbar und zu 100 % und sind sofort bioverfügbar. So werden Ihre Depots an Mikronährstoffen schnell und bequem aufgefüllt, Ihre Leistungsfähigkeit erhöht und Ihr Immunsystem gestärkt.

In meiner Praxis in Böblingen biete ich Ihnen individualisierte Infusionskonzepte an (Vitamin C-Hochdosis-Infusionen, Vitamin-, Mineralien- und Aminosäureninfusionen, Ausleitungsinfusionen), die auf Ihren persönlichen Bedarf zugeschnitten sind. Insbesondere die Vitamin-C-Infusionen haben ein sehr breites Wirkungsspektrum und sind nicht nur bei akuten (grippalen) Infekten zu empfehlen.

Im Institut für Infusionstherapie (IIT) am Standort Dagersheim biete ich gemeinsam mit meiner Kollegin Susanne Aurelia Bürgler standardisierte  Vitalstoffinfusionen (Vitamine, Mineralien, Aminosäuren, Vitamin C-Hochdosisinfusionen) an. Details und weitere Infos über unser Angebot in Dagersheim unter  http://www.iit-infusion.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.