Infusionstherapie

Warum Infusionen?

Extreme Belastungssituation, wie dauerhafter Stress oder schwere Erkrankungen, rauben dem Körper massiv Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Antioxidantien. Solch schwerwiegende Defizite können kaum noch über die Nahrung ausgeglichen werden.

Was ist eine Infusion?

Bei einer Infusion wird eine Nadel in eine Vene gelegt. Über diesen Zugang können sehr schnell größere Mengen an Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren oder anderen Wirkstoffen verabreicht werden. Im Unterschied zur oralen Gabe (Tabletten, Kapseln oder Tropfen) erreichen die Nährstoffe über die Vene jegliches Körpergewebe zu 100 % und sind sofort bioverfügbar. Dadurch können Mangelzustände, Entzündungen oder Infekte sehr schnell bekämpft werden.

Die Mikronährstoffe tropfen dabei langsam in die Vene und werden über das Herz-Kreislauf-System im ganzen Körper verteilt. Die durchschnittliche Dauer einer solchen Infusion beträgt ca. eine dreiviertel Stunde.

Infusionskonzepte

In meiner Praxis biete ich individuelle Infusionskonzepte aufgrund einer vorausgegangen Blutanalyse oder bioenergetischen Analyse Ihres Mikronährstoffzustandes an.

Insbesondere den Vitamin C-Hochdosisinfusionen kommt dabei aufgrund ihres extrem breiten Wirkungsspektrums eine zentrale Bedeutung zu.  Die Vitamin C-Hochdosisinfusionen können je nach individuellem Befund um weitere Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Aminosäuren ergänzt werden.

Detaillierte Infos zu Vitamin C-Hochdosisinfusionen finden Sie unter „Aktuell“.

Zur (Schwermetall)Ausleitung kommen Alphaliponsäure-Infusionen zum Einsatz. Die Alphaliponsäure ist hydrophil und lipophil, erreicht also alle wasserlöslichen und fettlöslichen Gewebe im Körper, so auch das Gehirn. Sie bindet Schwermetalle, baut Homocystein ab und wirkt somit Ablagerungen in den Gefäßen entgegen. Sie ist entzündungshemmend, antiviral und antibakteriell und kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu senken.

Angebote

Vitamin C-Infusion (7,5 g/100 ml)    60 € *
Vitamin C-Infusion (15 g/250 ml)    80 € *
Vitamin C-Infusion (25 g/500 ml)  100 € *
Entsäuerungsinfusion (Baseninfusion) 60 €
Ausleitungsinfusion (a-Lipon-Säure) 60 €

* Diese Infusionen können um weitere Mikronährstoffe ergänzt werden.